)) freies netz werk )) KULTUR

Es wird einmal...

Search
Karte / Zukunftslabor Kunst & Stadt
Kunstorte / Kulturorte
Prozess
Team
Presse / Medien
Partner / Links

Zukunftslabor Kunst & Stadt – Die Orte

Oper Wuppertal

Oper Wuppertal

„Wir singen Dinge, die man nicht sagen kann.“ Oper an sich ist eine Laborsituation: Hier verbindet sich schon seit der Antike szenische Aktion mit Musik. 1905 wurde das Opernhaus in Barmen gebaut, das heute die Wuppertaler Bühnen mit den Sparten Oper, Schauspiel und Symphonieorchester sowie das Tanztheater beheimatet. „Singen, singen, singen“: Seit der Spielzeit 2016/2017 leitet der Intendant Berthold Schneider die Oper. Mit 300 Mitarbeiter*innen sind die Wuppertaler Bühnen und das Symphonieorchester ein großer Dampfer, der sich über Einnahmen und öffentliche Fördermittel finanziert. In Wuppertal sind die Stadt und ihre Oper in den letzten Jahrzehnten eng zusammengewachsen, mit erfolgreichen, preisgekürten Opernproduktionen, experimentellen Gesamtkunstwerken und einem festen Sänger*innen-Ensemble.

Projekte wie „Wechsel/Wirkung“, bei dem Intendant Berthold Schneider für drei Wochen seinen Job mit Uwe Schneidewind tauschte, dem damaligen Präsidenten des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie, versuchen, die eigene Institution, aber auch die Stadtgesellschaft dazu anzuregen, Veränderung als etwas Positives zu begreifen, das geübt werden kann. Reihen wie „Sound of the City“ sind den Klängen der Stadt auf der Spur, ziehen eigene Achsen, die kreativ im musikalischen Dialog an verschiedenen Orten wirken. Dazu tragen szenische Reflexionen zur Utopie bei, gar fiktive Bürgermeisterwahlen in der nächtlichen Clubszene. In der künstlerischen Arbeit spielen das prozesshafte Arbeiten, das Andersdenken und die Veränderungen von klein auf eine Rolle. „Oper von Anfang an“, Mitmachprojekte (wie „Labyrinth“ mit rund 300 Laien auf der Bühne) oder das digitale „Share the Opera“ stehen für einen ganzheitlichen Ansatz des Opernschaffens, der Menschen unterschiedlichster Herkunft verbindet und vielfach ungenutzte Potenziale der Gattung Oper in Bezug auf Teilhabe, Life Long Learning und exemplarisches Lernen auslotet.

Mit Blick in die Zukunft wünscht sich die Oper xmal „ein bisschen mehr“: digital, interaktiv, interkulturell, inklusiv und gleichzeitig: Oper live von Menschen für Menschen. Enkeltauglich bedeutet für die Wuppertaler Oper: „Wir müssen die Welt als veränderbar wahrnehmen. Gutes Theater kann das erlebbar machen. Jeder guten Aufführung wohnt ein utopischer Funken inne.“

Der Ort im Netz  Oper Wuppertal

 

Kunststation

Kunststation

Swane

Swane

Kulturkindergarten

Kulturkindergarten

LOCH

LOCH

LOCH

Utopiastadt

Alte Feuerwache

Alte Feuerwache

Café ADA / Insel e.V

Café ADA / Insel e.V

die börse

die börse

Junior Uni

Junior Uni

Oper Wuppertal

Oper Wuppertal

BOB Campus

BOB Campus

Mobile Oase Oberbarmen

Mobile Oase Oberbarmen

Färberei

Färberei

 

 

 

Förderer

Kunststiftung NRW
Jackstädt Stiftung
Kulturbüro Wuppertal

 

Partner

Wuppertal Institut
Kulturpolitische Gesellschaft
)) freies netz werk )) KULTUR

 

 

PARTNER & FÖRDERER

Stadtsparkasse Wuppertal

Stadt Wuppertal / Kulturbüro

 

Vorsitz / Vorstand

Lars Emrich, Zara Gayk
Beide sind einzeln vertretungsbefugt und bilden laut § 26 BGB den Vorstand des Vereins.

Uta Atzpodien, Tine Lowisch

Vereinsregister –
Amtsgericht Wuppertal: VR 30873
Finanzamt Wuppertal-Elberfeld: 132/5901/5166

 


NEWSLETTER

Melden Sie sich für den Newsletter von )) freies netz werk )) KULTUR an !

Wichtig!

Nach dem Anmelden erhalten Sie eine E-Mail an die angegebene Adresse. Folgen Sie bitte den Anweisungen in dieser Nachricht und bestätigen Sie damit Ihre Anmeldung.
Nur so werden Sie zukünftig den Newsletter von )) freies netz werk )) KULTUR erhalten.

 

KONTAKT

Sie möchten mehr über unseren Verein und unsere Projekte erfahren?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Postanschrift

)) freies netz werk )) KULTUR e.V.

c/o Atelier Gayk
Trooststr. 5
42107 Wuppertal

Konto- & Spendenverbindung

Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE87 3305 0000 0000 8343 66
BIC: WUPSDE33XXX
Konto: 8343 66
BLZ: 33050000

 

)) freies netz werk )) KULTUR – 2022 Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung
Nach oben