)) freies netz werk )) KULTUR

Es wird einmal...

Search
Karte / Zukunftslabor Kunst & Stadt
Kunstorte / Kulturorte
Prozess
Team
Presse / Medien
Partner / Links

Eine Stadtkarte für Transformationspotenziale

Die ersten Ideen für das „Zukunftslabor Kunst & Stadt“ entstanden kurz nach der Gründung von )) freies netz werk )) KULTUR im Sommer 2017 über Gespräche im Kernteam, Netzwerk und mit verschiedenen Akteur*innen der Stadt. Es ging darum, die Aufbruchstimmung in Wuppertal aufzugreifen, Potenziale der Kunst- und Kulturorte sichtbar zu machen und Impulse vom Wuppertal Institut, wie „Die große Transformation“ und „Reallabore“ einzuweben. Die Frage nach einer graphischen Vermittlung war von Anfang an zentral.

Zahlreiche Recherchen und Gespräche, wie auch einzelne Workshops im Büro von Jens Robbers und in der Kunstation in Vohwinkel fanden statt. Da aufgrund der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 kein analoger Workshop durchgeführt werden konnte, entstand die Idee digitaler Konferenzen, in der jeweils zwei Orte zusammengeführt und auf der Grundlage von zuvor verschickten Fragebögen mit Blick auf Ideen für eine enkeltaugliche Zukunft in einen Dialog gebracht worden sind.

erforschen - vernetzen - gestalten - verändern

Kernteam Zukunftslabor
 
Im Gespräch das Kernteam vom „Zukunftslabor Kunst & Stadt“ mit Christian Koch und Dr. Uta Atzpodien (oben), Matthias Wanner vom Wuppertal Institut und Jens Oliver Robbers für die graphische Gestaltung (unten) - Fotomontage von Mirela Hadžić

 

Förderer

Kunststiftung NRW
Jackstädt Stiftung
Kulturbüro Wuppertal

 

Partner

Wuppertal Institut
Kulturpolitische Gesellschaft
)) freies netz werk )) KULTUR

 

 

PARTNER & FÖRDERER

Stadtsparkasse Wuppertal

Stadt Wuppertal / Kulturbüro

 

Vorstand

Lars Emrich, Zara Gayk

Beide sind einzeln vertretungsbefugt und bilden laut § 26 BGB den Vorstand des Vereins.

Uta Atzpodien, Tine Lowisch, Thomas Hilbig

Vereinsregister –
Amtsgericht Wuppertal: VR 30873
Finanzamt Wuppertal-Elberfeld: 132/5901/5166

 


NEWSLETTER

Melden Sie sich für den Newsletter von )) freies netz werk )) KULTUR an !

Wichtig!

Nach dem Anmelden erhalten Sie eine E-Mail an die angegebene Adresse. Folgen Sie bitte den Anweisungen in dieser Nachricht und bestätigen Sie damit Ihre Anmeldung.
Nur so werden Sie zukünftig den Newsletter von )) freies netz werk )) KULTUR erhalten.

 

KONTAKT

Sie möchten mehr über unseren Verein und unsere Projekte erfahren?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Postanschrift

)) freies netz werk )) KULTUR e.V.

c/o Atelier Gayk
Trooststr. 5
42107 Wuppertal

Konto- & Spendenverbindung

Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE87 3305 0000 0000 8343 66
BIC: WUPSDE33XXX
Konto: 8343 66
BLZ: 33050000

 

)) freies netz werk )) KULTUR – 2021 Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung
Nach oben